Adventkonzert am 17. Dezember um 17.00 Uhr in der Pfarrkirche Schwertberg

Am 17. Dezember 2017 um 17.00 Uhr
findet in der Pfarrkirche Schwertberg
unser Weihnachtskonzert unter dem Titel
„Vom Leuchten zart berührt“ statt.

Die gleichnamige Kantate von Alfred Hochedlinger wird von Chorleiter Martin Kapplmüller einstudiert. Neben dem Chor der Liedertafel werden auch begleitende Instrumente wie Kontrabass, Klavier, Oboe und Bläser zu hören sein. 

Die anspruchsvollen und berührenden Texte der Kantate stammen aus der Feder des Oberösterreichers
Hans Dieter Mairinger und werden von Franz Moser gelesen.

Weiters hören sie unter der Leitung von Robert Walkner Bearbeitungen von allseits bekannten Weihnachtsliedern wie „Leise rieselt der Schnee“ und „Ihr Kinderlein kommet“.
Chorleiterin Ingrid Penner studiert zwei englischsprachige Lieder mit dem Gesamtchor und ein Stück mit unserem Ensemble ein.

Der Grundgedanke unseres Konzertes ist, wie auch schon bei unseren vergangenen Adventkonzerten, einen Teil des Reingewinnes an eine wohltätige Institution zu spenden. 

Wir können es kaum erwarten, Ihnen dieses abwechslungsreiche Programm am dritten Adventsonntag darbieten zu dürfen. 

Über zahlreichen Besuch in unserer schönen Pfarrkirche 
freut sich die gesamte Liedertafel Schwertberg

Probenstart

Am Donnerstag, 14.9., 20.00 Uhr ist die erste Probe nach der Sommerpause und wir freuen uns alle schon recht auf unser gemeinsames Singen.

Und noch mehr freuen wir uns, wenn wir Neuzugänge bekommen – sollte also jemand Freude am Singen haben – kontaktieren Sie einfach eines unserer Chormitglieder!

Kids on Fire 2017

Liedertafel Schwertberg: Kids on fire – ein toller Erfolg!

Bereits zum 19. Mal veranstaltete die Liedertafel Schwertberg die Kinderferienaktion „Kids on fire“. Dieses Jahr fand das Fest am 3. August auf der Pfarrwiese statt.

Von 18 Uhr bis 21:30 Uhr konnten die Kinder tanzen, malen, basteln und geschminkt werden. Weiters gab es lustige und spannende Wettbewerbe zu bestreiten. Für das leibliche Wohl sorgten gegrillte Knacker, Kuchen und Getränke.

Es war ein schöner Abend mit einem stimmungsvollen Abschluss beim Lagerfeuer. Die strahlenden, aber auch müden Kinder nahmen mit Freude den selbst gebastelten Traumfänger mit nach Hause.

Wir alle von der Liedertafel freuen uns sehr, dass unsere Ferienaktion mit solch einer Begeisterung angenommen wird und dass die Kinder so viel Spaß hatten!

 

Wia z’Haus – das war unser Konzert

Wia z’Haus – das war unser Konzert

Unser Konzert „Wia z’Haus war ein voller Erfolg! Im gemütlichen Wirtshausambiente der Fam. Geirhofer fühlten wir uns – wie immer – sehr wohl und unsere Zuhörer dankten uns unser Engagement mit voll gefülltem Saal.

Die Chorliteratur war von den drei Chorleitern Ingrid Penner, Martin Kapplmüller und Robert Walkner sehr abwechslungsreich gewählt. Neben der bekannten irischen Melodie „Zieh in die Welt“ gab die Solistin Irene Hofstätter zwei Wienerlieder zum Besten. Zum 90. Geburtstag von Waltraud Haas erklang das bekannte „Mariandl“ – als Duett gesungen von Birgit Großsteiner und Hans Kaser begleitet mit einer Zither.

Der zweite Teil des Abends begann romantisch mit dem Lied „Wilds Wasser“, bei dem der Gastsänger Bürgermeister Max Oberleitner das Solo sang. Weiter ging es sehr schwungvoll und rhythmisch. „Here comes the Sun“ von den Beatles und „Babar Ann“ von den Beach Boys brachten das Publikum in Schwung. Zum Abschluss überreichten die Sängerinnen und Sänger der Liedertafel Schwertberg ihrem Lieblingswirt eine musikalische Hommage mit „dem Bierlied“.

 

 

Liedertafelausflug nach München

Wir wurden bei unserem Liedertafel-Ausflug nach München kulturell und auch geschichtlich auf Vordermann gebracht und eingeweiht in so manch „bierische“ Bräuche.

Dank Monika Rohrauers hervorragender Reisevorbereitungen konnten wir uns treiben lassen und haben dieses Wochenende sehr genossen!